Mit dem iPad und LEGO® Education Roboter bauen & programmieren

Jetzt zum Live-Event anmelden

Die EU Code Week

Die Code Week bietet Kindern und Jugendlichen aber auch Erwachsenen die Gelegenheit, sich auf zahlreichen Events und Workshops als Programmierer und Entwickler auszuprobieren.

Im Rahmen der Code Week stellen auch wir zwei spannende Projekte vor, bei denen Du mitmachen und etwas lernen kannst.

Egal ob Schüler oder Elern, egal ob Einsteiger oder Fortgeschritten – für jeden ist etwas auf der Code Week dabei!

Die Live-Events

SEIFENSPENDER BAUEN

Kontaktlosen Seifenspender mit Sekundenzähler bauen und programmieren. Mit dem iPad und LEGO® Education SPIKE™ PRIME.

Wann?
Montag, 26.10.2020 • 14:30 Uhr – 16:00 Uhr

AKKUSCHRAUBER BAUEN

Funktionsfähigen “Akkuschrauber” bauen und programmieren. Mit dem iPad und LEGO® Education SPIKE™ PRIME.

Wann?
Donnerstag, 29.10.2020 • 14:30 Uhr – 16:00 Uhr

Anmeldung

Der Coding Club der Villa Wewersbusch erwartet Dich im Livestream zum Zusehen oder Mitmachen. Nach Deiner Anmeldung erhältst Du die Zugangsdaten zum ZoomRoom. Du kannst über die App oder über Deinen Browser beitreten.

Nach dem Stream senden wir Dir bei Interese gerne einen Link zum immer wieder anschauen zu. Wir freuen uns auf Dich!

Jeder kann Programmieren – mit dem iPad

Das Apple iPad bietet unglaublich viele Möglichkeiten und Vorteile. Unsere Highlights, warum wir das iPad lieben:
  • Ortsunabhängiges Lernen
  • Bedienung und Support sind so simpel, dass der Focus auf dem Lernen liegt – und nicht auf der Bedienung
  • Vorinstallierte Schulsoftware zum Klassenmanagement
  • SWIFT Playgrounds kostenfrei im App Store
  • Mit SWIFT Playgrounds werden einfach und intuitiv erste Programmierkenntnisse erlernt – die am Ende zu umfangreichen Programmierskills werden
  • Spielerisches Trainieren von logischem Denken & Problemlösefähigkeiten

MINT-Fächer spannend vermitteln – mit LEGO® Education

Die Robotik-Sets von LEGO® Education sind die neuen Superhelden im Klassenzimmer. Sie vereinen Programmierung mit prozessorientiertem Denken und dem selbstständigen Erarbeiten von Problemstellungen im MINT-Bereich:
  • Mehr Lernerfolg durch praktisches Lernen
  • Spielendes Lernen: Das Lernen wird nicht als solches empfunden und macht Spaß
  • Vorbereitetes Unterrichtsmaterial wird mitgeliefert
  • Open Learning: Das Problem wird durch den Lehrer definiert; die Schüler finden eine Lösung
  • Try and Error: Durch Versuch, Prüfung und Verbesserung lernen die Schüler ihre Arbeit zu verbessern

Die Villa Wewersbusch.
Eine der modernsten Schulen Deutschlands

Das moderne, iPad-gestützte Unterrichtskonzept lässt Schüler bis zu 25% ihres Stundenplans frei wählen und bietet mit durchschnittlich nur 16 Schülerinnen und Schülern pro Klasse viele Zeit für die individuelle Förderung und Forderung.

Neben klassischem Schul- und Allgemeinwissen stehen hier Medienkompetenz, Kommunikation, Kollaboration, Informationskompetenz, Kreativität und kritisches Denken auf dem Stundenplan. Internat und Ganztagsschule leben tatsächlich den digitalen Unterricht in seiner höchsten Form.

Anmeldung zum Online-Workshop

Nach Deiner Anmeldung senden wir Dir die Zugangsdaten zum Live-Unterricht zu. Du kannst Dich auf folgende Inhalte freuen:
Problemstellung & Zielsetzung • Konstruktion & Programmierung mit der LEGO Education Programmierapp • Präsentation des fertigen Roboters • Möglichkeiten der Programmierung in SWIFT Playgrounds auf dem iPad.

*Pflichtfelder
Mit Absenden Ihrer Anmeldung schließen Sie den Anmeldungsprozess verbindlich ab. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung